mp-logo-gold website

Pubertät und Wechseljahre - Zwei Parallelen mit Schnittpunkt

Martina Lucks

Wechseljahre in Harmonie mit Pubertät mit Martina Lucks

Kursbeschreibung

Manchmal weißt du einfach nicht weiter, denn du verstehst nicht, warum dich dein zum Teenager gewachsenes Kind meidet, schlecht gelaunt ist, oft herummotzt, sich im Ton vergreift, sich nicht an Regeln hält, keinen Bock auf Schule hat oder einfach nur den ganzen Tag herumhängt und nix macht.

Deine besten Erklärungen, dein Appell an die Vernunft, deine süßesten Ansprachen gehen noch nicht mal in das eine Ohr rein.

Dann ist dieser Kurs genau der richtige für dich! Lehn dich zurück, lass dich inspirieren, hör mir zu und sei ganz beruhigt! Denn alles ist gut so, wie es ist!

 

Du lernst in diesem Kurs

Vorschau zum Kurs

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

noch mehr zum Kurs

Hi, ich bin Martina

Wechseljahre in Harmonie mit Pubertät mit Martina Lucks

geb. 1968. Ich habe 2 Mädels aus 2. Ehe und 2 Stiefkinder aus 3. Ehe. Alle 4 Kinder sind zurzeit zwischen 13 und 18 und befinden sich mitten in der Pubertät, der oder die eine mehr, die andere weniger.

Ich bin seit ca. 6 Jahren in den Wechseljahren.

Verschiedener und anstrengender kann es gerade nicht sein oder? Bevor ich mich eingehend mit den Themen Wechseljahre und Pubertät beschäftigte, war ich auch der Meinung, dass es nur Reibungspunkte geben wird, bis wir alle aus diesen Phasen „herausgewachsen“ sind.

Um nicht solange warten zu müssen, habe mich durch diverse Fortbildungen geschlagen und gebe seit Jahren meine Erfahrung und mein Wissen in Form von Büchern, Vorträgen und nun als Online-Kurs weiter:

Die Pubertät ist eine wunderbar spannende Zeit, in der sich die einst so süßen, lieben Kinder in liebenswerte, eigenständige Persönlichkeiten entwickeln (sollen!).

Und auch die Wechseljahre sind genießbar, wenn du allem mit einer gesunden Portion Humor begegnest und mit der richtigen Einstellung dazu, dass deine Wehwehchen nur „Vital Signs“ sind.

Denn deine Wechseljahre sind wie die Pubertät, nur rückwärts!