mp-logo-gold website

Mental Load reduzieren - so geht ́s!

Carolin Habekost

Mental Load reduzieren - Carolin Habekost

Kursbeschreibung

Durch Mental Load reduzieren – so geht`s bekommst du eine Strategie an die Hand, mit der du Mental Load sichtbar machst und reduzieren kannst.

Du bist entspannter und gelassener.

Du hast wieder Raum deine eigenen Bedürfnisse zu erkennen und zu befriedigen.

Was wäre, wenn du den Überblick hättest? Wenn du all die Mental Load sichtbar hast? Du weißt, wie du deine Aufgaben und Verantwortungen reduzieren kannst?

Es gibt einen Ausweg aus der sogenannten Mental Load Falle. Aufgaben und Verantwortungen sichtbar machen, Zuständigkeiten gerecht aufteilen, Aufgaben loslassen und Freiräume schaffen sind die erste Schritte.

Wenn du

● dir mehr Überblick wünschst

● Raus aus der Überlastung möchtest

● eine smarte Strategie haben möchtest, um deinen Alltag zu

erleichtern

● einen entspannteren und glücklichen Familienalltags haben möchtest

● und dir Arbeitsteilung in der Familie wünschst

dann begleitet dich der Onlinekurs „Mental Load reduzieren – so geht`s!“.

Du lernst in diesem Kurs

Vorschau zum Kurs

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

noch mehr zum Kurs

Hi, ich bin Carolin

Mental Load reduzieren - so geht´s! mit Carolin Habekost

Verheiratete Dreichfachmama und berufstätig.

In den letzten Jahren habe ich selbst viele Vereinbarkeitsmodelle ausprobiert. Festanstellung, Selbstständigkeit, Festanstellung mit nebenberuflicher Tätigkeit, Tätigkeiten mit Reisebereitschaft und Erwerbstätigkeit komplett aus dem Homeoffice heraus. Und noch vieles mehr.

Was mich und meine Familie bei allem begleitet hat, sind die Menge an Aufgaben und Verantwortungen.Egal, welches Vereinbarkeitsmodell mein Mann und ich wählten: es gab immer zu viel zu tun.

Durch meine Tätigkeit als Agile Coach habe ich clevere Tools gefunden, die sich wunderbar auf dem Familienalltag anwenden lassen.Als Mindset Coach habe ich viele Mamas begleitet wieder eine Verbindung zu sich selbst zu finden und so wieder zu Lebensenergie zu kommen.