mp-logo-gold website

ReMUMber you!

Annegret Sperl

ReMUMber you Cover (1500 x 1500 px)

Kursbeschreibung

Mama sein ist für dich auf der einen Seite das Schönste was du dir vorstellen kannst und auf der anderen Seite ist es für dich so anstrengend, dass du in deiner Not immer wieder mit deinen Kindern meckerst oder sie anschreist?

Du willst raus aus der Alltags-Erschöpfung und spürst gleichzeitig eine Angst um die Verbindung zu deinem Kind?

Dann ist der ReMUMber you – Kurs für dich genau richtig!
Hier lernst du die Grundlagen „Friedvoller Elternschaft“ und „gewaltfreier Kommunikation“. Du bekommst eine Idee davon wie Zufriedenheit und Gelassenheit bei dir wieder einziehen und du Selbstfürsorge wirklich leben kannst. Weiter findest du hier ausgesuchte praktische Übungen, die dich immer wieder ins „Hier und jetzt“ holen. Du entwickelst ein gesundes Gefühl für deine persönlichen Grenzen und kannst damit auch in Konflikten liebevoll, klar und respektvoll reagieren.

Du lernst in diesem Kurs

Vorschau zum Kurs

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

noch mehr zum Kurs

Hi, ich bin Annegret

Annegret Sperl

ich bin Elterncoachin mit Leib und Seele. In hunderten von 1:1 Coachings habe ich Eltern auf ihrem ganz persönlichen und individuellen Weg in die friedvolle Elternschaft begleitet. Als studierte Pädagogin und Lehrerin arbeite ich seit über 12 Jahren mit Kindern, Jugendlichen und Eltern.

Da ich selber berufstätige Mutter von zwei Töchtern (*2014 und *2016) bin, kenne ich die Herausforderungen des Alltags mit Kindern nur zu gut.

Nachdem ich erkennen durfte, welch großes Wachstumspotenzial die Elternschaft für die Persönlichkeitsentwicklung bietet und wie elementar wichtig Selbstfürsorge und Eigenverantwortung für Eltern ist, habe ich mich als Empathie-Coachin in der Haltung der „Gewaltfreien Kommunikation nach Rosenberg“ ausbilden lassen.

Es folgten viele andere Fort- und Weiterbildungen im pädagogischen und psychologischen Bereich. Unter anderem auch eine 2,5 jährige DGSF-zertifizierte Weiterbildung als Systemische Beraterin.

Aktuell befinde ich mich in einer dreijährigen Weiterbildung als körperorientierte Traumatherapeutin (Somatic Experiencing (SE)®).